Die Tauchschule

Meine Tauchschule vom Strand aus gesehen.
Das Gebäude im Stil einer Höhle ist mein Dive Center und daneben seht ihr das Restaurant Flowers.
Die Unterkünfte befinden sich hinter dem Gebäude und sind somit auch fast direkt am Strand.
Links seht ihr eine Gruppe meiner Open Water Schüler bei der Einführung in die Tauchausrüstung.


Hier die Ansicht von der Straße aus.
Mein Gebäude kann man einfach nicht übersehen.
Innen ist es auch ohne Klimaanlage angenehm kühl.


Das Klassenzimmer hab ich mit Kunstrasen ausgelegt und mit Stitzsäcken ausgestattet. Aber hier sind wir eigentlich fast nur zum Video schauen. Wir verbinden die Theorie stark mit der Praxis.


Direkt in der Tauchschule, und somit geschützt vor Sonne und Regen, bauen wir vor unserem Schnupper- und unserem Übungstauchgang die Ausrüstung zusammen.
Im Hintergrund seht ihr die kleine Insel Koh Nangyuan.


Vor der Tauchschule habt ihr einen wunderschönen Strand, an dem ihr nach Herzenslust relaxen und baden könnt.


Die Taucherjackets schön zum Trocknen aufgehängt, dahinter die Anzüge und rechts die Flossen ordentlich sortiert.
In meiner Höhle sieht sogar ein sonst recht langweiliger Equipmentroom top aus.


-> Noch mehr Bilder <-